Auftragsforschung für Industrie & Landwirtschaft
Zuverlässige Arbeit durch langjährig erworbene Fachkompetenz Komplettes Video anschauen

Karriere

Die BioChem agrar ist eine international tätige, zertifizierte Prüfeinrichtung mit derzeit über 100 Mitarbeitern. Wir bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen in den Bereichen Ökotoxikologie, Freilandversuchswesen und Analytik an.

Bienenfeld
Bienenlabor

Arbeiten bei BioChem agrar

Wir bieten unseren Mitarbeitern eine qualifizierte und umfassende Einarbeitung, angemessene Verdienstmöglichkeiten, ein angenehmes Arbeitsumfeld und langfristige Perspektiven bei der BioChem agrar. Wir bilden regelmäßig aus und fördern Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.
Sehr gern bereichern wir unser Team mit motivierten, selbstständig denkenden und eigenverantwortlich handelnden Mitarbeitern.

Stellenausschreibungen

Bereichsleitung Analytik


Kurzbeschreibung der Firma:

 

Das Unternehmen ist ein familiengeführter mittelständischer und international ausgerichteter Konzern aus Auftragslaboren mit über 250 Mitarbeitern und selbstständigen Tochter-unternehmen in Deutschland, Spanien und Polen. Der Konzern hat den Führungsanspruch, sich in einem dynamischen Wachstumsmarkt mittelfristig weiterhin mit Augenmaß und Weitsicht europaweit in der Spitze der Auftragslabore zu etablieren.

Große Bauprojekte u.a. ein Laborneubau und weitere Umbaumaßnahmen sind teilweise abgeschlossen bzw. in der Umsetzung, um diesen Anspruch in den nächsten Jahren zu rechtfertigen.

 

Die BioChem agrar GmbH ist ein Unternehmen mit derzeit 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das für seine Kunden aus Industrie und Landwirtschaft in den Bereichen Freilandprüfungen, Ökotoxikologie, und Analytik umfangreiche Dienstleistungen erbringt.

Zu unserem Kundenstamm zählen hauptsächlich bundesweit und international agierende Unternehmen der Pflanzenschutz- und Düngemittelindustrie sowie Landwirte, Behörden, Verbände und Universitäten.

 

Das Unternehmen ist zertifiziert nach GLP, GEP und ISO 17025.

 

Der Bereich Analytik der BioChem agrar GmbH ist essentieller Bestandteil einer Einzel- und Gesamtstudienbearbeitung im Verbund mit den anderen Bereichen des Unternehmens im Rahmen des Zulassungsverfahrens von Agrochemikalien.

 

Modernste wissenschaftliche Methoden umfassen beispielsweise die ökotoxikologische-, landwirtschaftliche- und Rückstandsanalytik. Die Qualität der Services ist sehr hoch und die Firma wächst kontinuierlich.

 

Der Bereich Analytik fokussiert derzeit auf folgende operative Schwerpunkte:

 

  • Chromatographische Untersuchungen mittels HPLC, GC-MS und LC-MS/MS
  • Physikalisch-chemische Untersuchungen von Agrochemikalien
  • Methodenentwicklungen, -transfers, -validierungen, -verifizierungen
  • Physikalisch-chemische Untersuchungen von Böden unter GLP
  • landwirtschaftliche Analytik
  • Laborleitung im Sinne der DIN ISO 17025

 

Direkter Vorgesetzter:

 

Technischer Geschäftsführer

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich:

 

15

 

 

Zielsetzung der Stelle:

 

Eigenverantwortliche Leitung und strategischer innovativer Ausbau der Analytischen Services mit direkter Mitarbeiterverantwortung, Umsatzverantwortung, Kundenbetreuung und Geschäftsentwicklung im internationalen agrochemikalischem Umfeld.

Hauptaufgaben:

 

  • Sicherstellung und Koordination der operativen Betreuung der Aufträge von der Angebotserstellung, der Abarbeitung, Dokumentation, Kommunikation und Rechnungsstellung nach den Kriterien Termintreue, Qualität und Finanzen
  • Organisation der Laborabläufe
  • Überwachung und Organisation der Abarbeitung von Projekten
  • Organisation der Bearbeitung von Kundenreklamationen
  • Kompetente und individuelle Beratung der Kunden im In- und Ausland
  • Ausbau und Stärkung der analytischen Marktpräsenz und Repräsentation der Abteilung bei Audits und Kundenbesuchen
  • Strategischer Ausbau der agrar-analytischen Kompetenz der Firma
  • Umsetzung verschiedener Qualitätsmanagementsysteme (GLP und DIN ISO 17025)
  • Laborleitung im Sinne der DIN ISO 17025
  • Sicherstellung der Bereitstellung und Pflege von Dokumentationen und Arbeitsanweisungen z. B. von SOPs, AVs, Validierung, GLP Maßnahmen, Qualifizierungen und Audits
  • Führung des Bereiches mit dem Ziel einer ertragskräftigen, effizienten, produktiven und teamorientierten Einheit

 

Anforderungen an den Stelleninhaber:

 

Ausgeprägter Willen, die BioChem agrar GmbH im chemisch-analytischen Bereich voranzubringen, die Mitarbeiter zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuregen.

 

Sie beherrschen das Spektrum der

 

  • chemischen Analytik mit Schwerpunkten in LC-MS/MS, HPLC und GC-MS
  • Erfahrung in der Analytik von small molecules
  • sicherer Umgang in den Qualitätsmanagementsystemen GLP und DIN ISO 17025
  • Kenntnisse im landwirtschaftlich-analytischen Bereich sowie im Umgang mit unterschiedlichen pflanzlichen, tierischen und lebensmitteltechnologischen Matrices
  • Führen von Mitarbeitern in einem chemisch-analytischem Laborumfeld
  • Umgang mit Großkunden
  • Projektmanagement



Ausbildung:

 

  • Naturwissenschaftliches Studium (bevorzugt Chemie/Biochemie)
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Analytik und Kenntnisse in der Agraranalytik
  • idealerweise im internationalen Umfeld sowie Erfahrungen in Führungspositionen
  • Sprachen: Deutsch, Englisch auf internationalem Niveau

 

 

Persönlichkeit:

 

  • Auftreten und soziale Kompetenz sollen den nationalen und internationalen Zielgruppen entsprechen und dort mit den Leitern von Entwicklungs-, Produktions- und Qualitätskontrolleinheiten vergleichbar sein
  • Leistungsbereite engagierte Person, die den operativen Bereich führt
  • hohe intrinsische Motivation für die Aufgabe und das Unternehmen
  • Hohe Integrität, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität

 

 

Managementfähigkeiten und Führungsqualitäten:

 

  • Ziel- und ergebnisorientiert
  • Bereitschaft zu delegieren
  • Souveränität und Übersicht auch in schwierigen Situationen
  • Kommunikationsfähigkeit in allen Richtungen und Ebenen
  • Fähigkeit ein Team zu hohen Leistungsstandards zu führen
  • Mitarbeiter entwickeln, fördern, motivieren
  • Potentiale erkennen und fördern
  • Leistungsträger an das Unternehmen binden
  • Natürliche Autorität und Überzeugungskraft

 

 

Kunden- und Marktentwicklung:

 

  • Kundenorientiertes Handeln
  • Aktive Kundenpflege und -betreuung
  • Neukundengewinnung und Marktausweitung
  • Leistungsprofil und Kernkompetenzen am Markt darstellen
  • Teilnahme an Messen, Symposien und Fachkongressen
  • Strategische Geschäftsfeldentwicklung
  • Gestaltung marktfähiger Preise

 

 

Aktuelle Herausforderungen:

 

  • Produktivität steigern
  • Funktionierende Strukturen etablieren
  • Prozessmanagement optimieren (workflow)
  • Ertragskraft sicherstellen

Des Weiteren suchen wir:

 

Versuchstechniker Freiland (m/w/d) Mitarbeiter Gewächshaus (m/w/d)

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder als PDF-Datei per E-Mail zu.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Ihr Ansprechpartner

Gernot Renner

Gernot Renner

Technischer Geschäftsführer

BioChem agrar GmbH

Kupferstraße 6

04827 Machern OT Gerichshain

Zum Seitenanfang