Auftragsforschung für Industrie & Landwirtschaft
Zuverlässige Arbeit durch langjährig erworbene Fachkompetenz Komplettes Video anschauen

Gewächshausprüfungen Nichtzielpflanzen

Vor der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln muss sichergestellt werden, dass sie keine inakzeptablen Risiken für Nichtzielpflanzen auf Ackerflächen und benachbarten Flächen wie Ackerrandstreifen hervorrufen, da diese eine bedeutende Rolle in der Nahrungskette von Vögeln und Säugern darstellen.

NTP
NTP

Unser Service

Unsere erfahrenen Prüfleiter führen alle relevanten Prüfungen in modernen Gewächshäusern nach den unten genannten internationalen Richtlinien durch.

Vegetative Vigour (OECD 227)

  • Range-finder non-GLP
  • Limit-test
  • Dose response (6 oder 10 species)

Endpunkte (ERx/NOEC):

 

  • BBCH
  • Frischgewicht
  • Mortalität
  • Pflanzenhöhe
  • Phytotoxizität
  • Trockengewicht

Richtlinie:

  • OCSPP 850.4150 “Vegetative vigour”, EPA 712-C-011

Seedling emergence (OECD 208)

  • Range-finder non-GLP
  • Limit-test
  • Dose response (6 oder 10 Spezies)

Endpunkte (ERx/NOEC):

 

  • BBCH
  • Auflauf
  • Frischgewicht
  • Mortalität
  • Pflanzenhöhe
  • Phytotoxizität
  • Trockengewicht

Richtlinien:

 

  • OCSPP 850.4100 “Seedling emergence and seedling growth”, EPA 712-C-012
  • EPPO PP 1/207(2): Efficacy evaluation of plant protection products, Effects on succeeding crops, 2007

Ihr Ansprechpartner

Kathleen Kaestner

Kathleen Kästner

Prüfleiterin

034292 863-57

Kathleen Kaestner

Anja Friedemann

Prüfleiterin

034292 863-710

Zum Seitenanfang