Auftragsforschung für Industrie & Landwirtschaft
Zuverlässige Arbeit durch langjährig erworbene Fachkompetenz Komplettes Video anschauen

Rückstandsprüfungen (GLP)

Nach der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln können Rückstände in und auf den Pflanzen, aber auch im Boden verbleiben. Um den Verbraucher zu schützen, gibt es strenge Richtlinien für zulässige Rückstandsmengen in Lebensmitteln. Damit diese eingehalten werden können, muss vor der Zulassung das Rückstandsverhalten von Chemikalien ermittelt werden. Alle hierfür notwendigen Rückstandsprüfungen führt die BioChem agrar für ihre Auftraggeber nach den bestehenden Bestimmungen durch.

Rückstandsprüfung
Rückstandsprüfung

Unser Service

Bei uns erhalten Sie Feldstudien, anschließende lebensmitteltechnologische Verarbeitung von Ernteprodukten, Rückstandsanalytik und Gesamtberichterstattung aus einer Hand. Mit unserer langjährigen Erfahrung sind wir in der Lage, komplette Rückstandsprogramme auch überregional durchzuführen (Multi-Site-Studien).
Mit eigenen Versuchsstützpunkten in Deutschland, Polen und Spanien sowie ausgewählten, langjährigen Kooperationspartnern in weiteren Ländern Europas führen wir Rückstandsprüfungen in allen landwirtschaftlich relevanten Kulturen durch.

Auf einem Blick

  • Langjährige Expertise, GLP-zertifiziert seit 1991
  • Europaweite Versuchsstandorte
  • Anbau, Ernte und Verarbeitung aus einer Hand
  • Untersuchung des Rückstandverhaltens:
    – in Pflanzen (Freiland und Gewächshaus)
    – in Nachbaukulturen
    – in verschiedenen Böden
    – in Lagergütern
    – in verarbeiteten Erntegütern
  • DFR-Studien

Ihre Ansprechpartner

Hendrick Harrant

Dr. Hendrik Harant

Rückstandsprüfungen GLP

Prüfeinrichtung Gerichshain

034292 863-23

Ulrich Janssen

Ulrich Janssen

Rückstandsprüfungen GLP

Prüfeinrichtung Uedem

02825 53909-12

Zum Seitenanfang