Im Bereich Ökotoxikologie führen wir Bienen-, Nichtzielarthropoden-, Nichtzielpflanzen-
sowie terrestrische und aquatische Prüfungen im Labor, Halbfreiland und Freiland
im Rahmen der Entwicklungs- und Zulassungsprüfung von Pflanzenschutzmitteln durch.

Der Bereich Freilandprüfung befasst sich mit biologischen Wirkungsprüfungen von
Pflanzenschutzmitteln (GEP) für Entwicklung und Marketing, europaweiten
GLP-Rückstandsstudien und Sortenprüfungen.

Mit dem Bereich Boden / Chemie bieten wir landwirtschaftlich–chemische Untersuchungen
von Böden und Pflanzen, Rückstandsanalytik sowie spezielle Bodenuntersuchungen an.